Aktuelles

Wir waren und sind trotz der Corona-Pandemie, die uns weiterhin im Griff hat, fleißig und produzieren weiterhin.
Die Schukis der ev. Kita St. Martin haben von uns toll beplottete T-Shirts, selbst genähte Schlampermäppchen und erste-Hilfe-Täschchen bekommen.



Wir durften auch wieder Wünsche erfüllen:

Die Mäuse-Gruppe der ev. Kita St. Martin wollte gerne das Lego Duplo-Sortiment erweitern, ein neues Spiel sollte her und es wurde sich ein Maskottchen gewünscht. Kein Problem: ein paar Tage später durften wir alles übergeben:

Bei den Kleinsten der Kita – den Käfern – war die Freude riesig. Sie wünschten sich eine Toniebox. Und weil so eine Toniebox ohne Tonie nicht läuft, haben wir noch 2 Tonies oben drauf gepackt. Nun kann zu bekannten Kinderliedern getanzt und gesungen werden. Auch der Mittagsschlaf kann jetzt musikalisch begleitet werden.

Die Bärengruppe hatte sich einen Saftwagen mit Thermoskanne gewünscht. Nach langer Wartezeit wegen Lieferschwierigkeiten konnten wir aber nun endlich auch diesen Wunsch pünktlich zu den heißen Tagen erfüllen:

Außerdem freute sich die Kita über eine Seifenblasenmaschine:

Endlich fanden im Oktober wieder unsere beliebten Kleiderbörsen statt. Auch erwähnenswert das Dämmershopping – Wahnsinn, wie viele Menschen unterwegs waren und unsere Kürbisbrote sowie DIYs kauften!
Wir sind so glücklich, dass wir wieder etwas Normalität genießen dürfen und in fröhliche Gesichter schauen können.

Wir freuen uns jetzt noch auf das Jahr 2023! Viele Termine stehen schon fest. Vorn voran nun unsere Frühjahrsbörsen am 3. und 4. März 2023. Unter dem Punkt „‚Veranstaltungen“ findet Ihr alle Details.

Wer uns gerne auch aktiv unterstützen möchte, darf gerne mal bei einem unserer Bastelabende vorbei schauen. Wir treffen uns grundsätzlich am letzten Mittwoch im Monat ab 20:00 Uhr im Keller des Markushauses.
Wir freuen uns über neue und „alte“ Gesichter!